Herzlich Willkommen auf der Webseite der Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Friedrichshafen

Pfarrer Hannes Bauer

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen!

 

Der Gemeindebezirk des Pfarramtes der Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Friedrichshafen umschließt die Wohngebiete Schreienesch, Kitzenwiese, St. Georgen und Seewiesenesch. Die Bonhoefferkirche und das Gemeindezentrum befinden sich im Wohngebiet Schreienesch in unmittelbarer Nachbarschaft zur gleichnamigen Schreienesch-Schule in der Stauffenbergstraße 8. Die Bonhoeffer-Kirchengemeinde ist eine aktive Gemeinde, geprägt von Menschen aller Generationen, welche die drei Dinge verbindet, welche bereits ihr Namengeber Dietrich Bonhoeffer in einer seiner Predigten in Barcelona benannte: Jesus Christus ist die Weite unseres Lebens. Jesus Christus ist die Mitte unserer Gemeinschaft. Jesus Christus ist bei uns bis an der Welt Ende. (Quelle: Barcelona, Berlin, Amerika 1928-1931, DBW Band 10, Seite 473)

 

Die Gemeinde ist Teil der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen und lebt in bester ökumenischer Nachbarschaft zur Katholischen St. Columban Kirche.

 

Sie sind in unserer gastfreundlichen und offenen Gemeinde immer herzlich willkommen!

 

Ihr Pfarrer Hannes Bauer

 

 

03.12.18 Die neue Perikopenordnung

Zum 1. Advent 2018 tritt eine neue Predigttextreihe (Perikopenordnung) in Kraft.

 

Weitere Details finden Sie im Download-Bereich/2018/Aktuelles.

mehr

28.11.18 Evangelisch am See (Gemeindebrief)

Ab sofort können Sie den aktuellen Gemeindebrief "Evangelisch am See (Dezember 2018 - Februar 2019)" hier herunterladen: Evangelisch am See Nr. 1 (Dezember 2018 - Februar 2019) Teil 1 [PDF] Evangelisch am See Nr. 1 (Dezember 2018 - Februar 2019) Teil 2 [PDF] Evangelisch am See Nr. 1 (Dezember 2018 -...

mehr

08.01.15 Gebetstreffen - Termine

2-mal monatlich dienstags von 18.00 - 19.00 Uhr trifft sich in der Bonhoeffer Kirche der Gebetskreis. Wir unterhalten uns über die Themen, die uns bewegen oder die gerade in der Gemeinde dran sind, für die wir beten sollten. Gerne beten wir auch für Ihre persönlichen Anliegen, die Sie uns...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    mehr

  • 20.02.19 | „So viel du brauchst …“

    Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“ startet am Aschermittwoch, 6. März, zum sechsten Mal.

    mehr

  • 20.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr