Herzlich Willkommen auf der Webseite der Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Friedrichshafen

Pfarrer Hannes Bauer

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen!

 

Der Gemeindebezirk des Pfarramtes der Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Friedrichshafen umschließt die Wohngebiete Schreienesch, Kitzenwiese, St. Georgen und Seewiesenesch. Die Bonhoefferkirche und das Gemeindezentrum befinden sich im Wohngebiet Schreienesch in unmittelbarer Nachbarschaft zur gleichnamigen Schreienesch-Schule in der Stauffenbergstraße 8. Die Bonhoeffer-Kirchengemeinde ist eine aktive Gemeinde, geprägt von Menschen aller Generationen, welche die drei Dinge verbindet, welche bereits ihr Namengeber Dietrich Bonhoeffer in einer seiner Predigten in Barcelona benannte: Jesus Christus ist die Weite unseres Lebens. Jesus Christus ist die Mitte unserer Gemeinschaft. Jesus Christus ist bei uns bis an der Welt Ende. (Quelle: Barcelona, Berlin, Amerika 1928-1931, DBW Band 10, Seite 473)

 

Die Gemeinde ist Teil der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen und lebt in bester ökumenischer Nachbarschaft zur Katholischen St. Columban Kirche.

 

Sie sind in unserer gastfreundlichen und offenen Gemeinde immer herzlich willkommen!

 

Ihr Pfarrer Hannes Bauer

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.04.20 | Virenfreies Lernen im Homeoffice

    Das Evangelische Medienhaus bietet angesichts der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen zahlreiche neue digitale Bildungsmöglichkeiten an. So gibt es am Freitag, 3. April, ab 10 Uhr ein kostenloses Webinar „Medienrecht & Kirche in Corona-Zeiten“.

    mehr

  • 01.04.20 | Geschützt vor Corona, bedroht in der Familie

    Die gute Nachricht zuerst: Rund zwei Wochen nach Inkrafttreten strenger Kontaktbeschränkungen als Reaktion auf die Corona-Pandemie „vermerken wir noch keine signifikante Häufung von häuslicher Gewalt“, berichtet Diplom-Sozialarbeiterin Christiane Scheible vom Verein „Frauen helfen Frauen“ in Ulm. Sie fügt aber hinzu: Dies könne sich „unserer Einschätzung nach jederzeit ändern“.

    mehr

  • 01.04.20 | Erste Dekanin Süddeutschlands gestorben

    Marianne Koch ist tot. Die erste Dekanin Süddeutschlands starb am Montag, 30. März, im Alter von 89 Jahren in Metzingen. Sie habe viele Frauen in der Landeskirche ermutigt, Leitungspositionen zu übernehmen, würdigte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr